Capitolkinos Witzenhausen und Hann.Münden

Capitol Kinos

Mühlstraße 16
37213 Witzenhausen
Kinobüro: 05542 - 71864

Lange Str. 47
34346 Hann. Münden
Telefon: 05541 7578475
Wir zeigen heute,
Freitag, den 21.06.2024:


14:30 Capitol 2 - HMÜ:
Arrow Ein Glücksfall

14:45 Capitol 1 - HMÜ:
Arrow Alles steht Kopf 2

16:30 Capitol 2 - WIZ:
Arrow Planet der Affen: New Kingdom

16:45 Capitol 2 - HMÜ:
Arrow Golda - Israels eiserne Lady

17:00 Capitol 1 - WIZ:
Arrow Alles steht Kopf 2

17:00 Capitol 1 - HMÜ:
Arrow (3D) Alles steht Kopf 2

19:00 Capitol 2 - HMÜ:
Arrow King s Land

19:15 Capitol 1 - WIZ:
Arrow (3D) Alles steht Kopf 2

19:15 Capitol 1 - HMÜ:
Arrow Alles steht Kopf 2

19:30 Capitol 2 - WIZ:
Arrow Golda - Israels eiserne Lady

TOR! : GÓL! - Nochmal PUBLIC VIEWING in Hebenshausen




Bigger than Live:

Jetzt am Mittwoch, 19. Juni,
ein weiteres Mal Public Viewing
auf der 30 qm großen Kinoleinwand
in der Scheune Hebenshausen.


Veranstaltet von der
Kunst- und Kulturinitiative
Neu-Eichenberg.

Der Eintritt ist frei.

Die Scheune öffnet um 17 Uhr;
Getränke und Snacks vor Ort.




Mit einem herzlichen Dank
an unsere Gastgeber
Johanna und Philipp Kawe!

Liebe Freundinnen und Freunde der Capitol Kinos!

nach der zweiten unterhaltsamen und spannenden Woche im Scheunenkino auf dem Gelände der Staatsdomäne Hebenshausen möchten wir uns ganz herzlich bedanken bei Allen, die daran teil hatten, allen voran die Familie Kawe, die ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat, die Initiative Kunst und Kultur Neu-Eichenberg, die mit so viel Liebe und Einsatz für das Gelingen der Veranstaltungen gesorgt hat, dem Familienzentrum Neu-Eichenberg, Herrn Dr. Wolfgang Würker, der in ständigem Kontakt mit allen Beteiligten stand und den Überblick behalten hat und nicht zuletzt dem Capitol Kinoteam für alle Unterstützung, Transporte und Hilfen!!! Das Public Viewing war ein so großer Erfolg, dass es am Mittwoch, zum nächsten Deutschlandspiel, ein Fortsetzung geben wird. Für Ihr leibliches Wohl wird wieder gesorgt werden.
In beiden Kinos an der Werra spielen wir weiterhin in 2D und 3D"Alles steht Kopf 2" die unterhaltsame Disney-Fortsetzung über Rileys Emotionen, die komplett aus dem Häuschen geraten, als sich „Zweifel“ dazugesellt.
Zwei neue Filme empfehlen wir diese Woche in Hann. Münden: "King`s Land" Im Jahre 1755 macht sich der verarmte Kriegsheld Ludvig Kahlen auf Geheiß des Königs von Dänemark auf den Weg, um das karge Land in Jütland fruchtbar zu machen. Er gerät mit dem skrupellosen Gutsbesitzer Frederik De Schinkel in Streit. In dem neuen Film von Woody Allen,"Ein Glücksfall" geht es um Fanny und Jean. die alle Voraussetzungen für ein ideales Paar haben: Sie sind verliebt wie am ersten Tag. Als Fanny jedoch zufällig ihrem alten Schulkameraden Alain begegnet, ist sie sofort hin und weg. Die beiden kommen sich immer näher, was schließlich zur Untreue und sogar zu einem Verbrechen führt.
DIENSTAG um DREI zeigen wir in Hann. Münden "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry " Die Bestselleradaption erzählt mit Leichtigkeit, brillierenden Hauptdarstellern und britischem Humor die Geschichte eines Mannes, der durch das Laufen Hoffnung schöpft, für seine todkranke Freundin, aber auch für sich. NUR am Dienstag, 25.Juni um 15.00 Uhr. Eintritt nur 7,00 €.
Auch in Witzenhausen haben wir zwei neue Filme: "Golda - Israels Eiserne Lady", ein nervenaufreibender Polit-Thriller über den knapp dreiwöchigen Jom-Kippur-Krieg, ein zutiefst schockierendes Kapitel des bis heute anhaltenden Nahostkonflikts. In der Hauptrolle Helen Mirren als Golda Meir Der zweite neue Film ist: "Planet der Affen: New Kingdom" Jahrzehnte nach dem Aufstieg der Affen sind die Primaten die dominierende Spezies. Während ein tyrannischer Anführer seine Macht ausbaut, beginnt ein junger Affe Alles in Frage zu stellen.
Als „Der besondere Film“ gibt es in Witzenhausen "A Great Place To Call Home" Milton lebt ein ereignisloses Rentnerleben, bis eines Tages ein UFO in seinem Garten landet. Milton freundet sich mit dem Außerirdischen an, was natürlich nicht unbemerkt bleibt und Folgen hat.
Der "Filmhit für Kinokids“ in dieser Woche in Witzenhausen ist"Marys Magische Reise",, ein Film über`s Kochen und über Abschied nehmen. „Koch mit dem Herzen“, das sagt Marys Oma Emer, wenn sie gemeinsam in der Küche stehen. Sie sind unzertrennlich. Doch den beiden bleibt nicht mehr viel Zeit. Für Mary beginnt eine Reise in die Familiengeschichte und sie lernt Abschied zu nehmen.
Informationen zu weiteren Filmen finden Sie im Programm.
Wir freuen uns auf Sie und euch!
Bis bald, Ihr und euer Capitol

Matthias Glasners Film STERBEN kommt in unsere Kinos

Mit vier deutschen Filmpreisen ausgezeichnet kommt Matthias Glasners Familiendrama STERBEN mit Corinna Harfouch und Lars Eidinger ab Donnerstag, 30. Mai 2024, in unsere Kinos.

In STERBEN geht es um eine Familie, die schon lange keine mehr ist. Erst als der Tod, der alte Bastard, auftaucht, begegnen sich die Familienmitglieder wieder.
STERBEN ist ein Film über die Intensität des Lebens angesichts der Unverschämtheit des Todes. Er ist zart und brutal, absurd lustig und todtraurig, furchtbar bitter und immer wieder überraschend schön.

STERBEN

Deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2024
Regie: Matthias Glasner
Mit Corinna Harfouch, Lars Eidinger, Lilith Stangenberg, Anna Bederke, Ronald Zehrfeld, Hans Uwe Bauer, Robert Gwisdek, Saskia Rosendahl



Wir präsentieren STERBEN auch in einer nicht öffentlichen Vorabveranstaltung, zu der der Vorstand der Bürgerstiftung Ambulantes und Stationäres Hospiz Hann. Münden e.V. seine Mitglieder am Montag, 27. Mai, um 18.30 Uhr herzlich einlädt. Wir danken für diese Initiative.

Klassiker des deutschen Films in Hann. Münden

>>>Ein fester Platz für Klassiker des deutschen Films auf der großen Leinwand an jedem zweiten Dienstag im Monat!

Die künftigen Filme der Reihe im Capitol Hann. Münden:

Am Dienstag, 11. Juni 2024, 15.00 Uhr

"Himmel ohne Sterne"
BRD 1955, Regie: Helmut Käutner, Länge: 108 Minuten
Darsteller: Erik Schumann, Eva Kotthaus, Georg Thomalla, Horst Bucholz


Einer der wenigen deutschen Filme der 1950er Jahre, die sich kritisch mit der damaligen Gegenwart auseinander setzten. Die junge Anna Kaminski lebt unmittelbar an der Zonengrenze in Thüringen. Ihr Sohn, dessen Vater im Krieg gefallen ist, lebt bei den Großeltern in Bayern, nur wenige Kilometer entfernt im Westen. Da sie ihn aber immer wieder sehen will, stiehlt sie sich heimlich über die Grenze...

Am Dienstag, 9. Juli 2024, 15.00 Uhr

"Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull"
BRD 1957, Regie: Kurt Hoffmann, Länge: 107 Minuten
Darsteller: Horst Buchholz, Liselotte Pulver, Ingrid Andree, Susi Nicoletti, Paul Dahlke


Kurt Hoffmann verfilmte 1957 den Roman von Thomas Mann, der die Karriere eines ehrgeizigen Taugenichts schildert. Geist, Witz, Charme und Ironie stecken in allen Szenen...

Eine Veranstaltungsreihe mit der Initiative GEMEINSAM GEGEN EINSAM, unterstützt vom DRK OV Hann. Münden sowie der Rosen-Apotheke.

DIENSTAG um DREI im Capitol Hann. Münden


Im Rahmen der Filmreihe "DIENSTAG um DREI - Für Senioren und andere Filmbegeisterte" zeigt das Capitol Hann. Münden den Spielfilm:

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Harold Fry (Jim Broadbent) war nie dazu bestimmt, ein Held zu sein. Unscheinbar und weit über 60 Jahre alt, hat er sich damit abgefunden, still und leise im Hintergrund des Lebens zu verblassen. Bis er eines Tages erfährt, dass seine alte Freundin Queenie im Sterben liegt. Harold schreibt ihr einen Brief, verlässt sein Haus, geht zum Postamt und hört nicht auf zu gehen. Aus heiterem Himmel beschließt er, einfach weiterzulaufen, bis zu dem 627 Meilen (1010 km) entfernten Hospiz. Von sich selbst überrascht und zur Verblüffung seiner Frau Maureen (Penelope Wilton), begibt sich Harold auf eine "Pilgerreise" in der Hoffnung Queenie zu retten. Doch wird er rechtzeitig bei ihr eintreffen? Für Harold beginnt das Abenteuer seines Lebens. Mit jedem Schritt befreit er sich von seinem alten Selbst und entdeckt die Wunder des Lebens neu. (Quelle: Verleih)

Am Dienstag, 25. Juni um 15.00 Uhr in Hann. Münden
Eintrittspreis 7,00 Euro.

In der Filmreihe "DIENSTAG um DREI" zeigt das Capitol Hann. Münden immer am letzten Dienstag des Monats um 15.00 Uhr Filme für Erwachsene, Senioren und andere Filmbegeisterte.

  • Frei ab 12 Jahren, 108 Minuten

    Veranstaltungsort: Capitol Hann. Münden, Lange Straße 47, 34346 Hann. Münden

    Unterstützen Sie die "Freunde des Capitol Kinos

    Förderverein für Kultur und regionale Kommunikation"

    -> Worum es geht:
    Die Förderung von kulturellen Aktivitäten im Werra-Meissner-Kreis.

    -> Daraus ist entstanden:
    Im April 2010 ist der Verein "Freunde des Capitol Kinos - Förderverein für Kultur und regionale Kommunikation e.V.", in Zusammenarbeit mit dem Capitol Kino Witzenhausen enstanden, der im Rahmen des Programms "Demografischer Wandel - Region schafft Zukunft" gefördert wird.

    -> Was wir wollen:
    Anregen und anstiften, Kultur selbst zu gestalten im "Kino der Generationen".

    -> Wen wir ansprechen möchten:
    • Kulturell Aktive, die Lust haben, etwas auf der Bühne darzubieten,
    • Laienspielgruppen aller Generationen,
    • "Kurzfilmmacher" und solche, die es werden wollen,
    • Menschen, die regionale Gesprächsthemen öffentlich gestalten oder
    • Projekte aus der Region vorstellen möchten,
    • Menschen, die Lust haben Kulturprojekte zu entwickeln.

    -> Was wir anbieten können:
    • Einen großen Saal mit Bühne
    • digitale Technik für die Filmherstellung
    • analoge und digitale Technik für die Filmprojektion
    • Ansprechpartner und ein Organisationsteam für Veranstaltungen
    • Workshops für Kurzfilme und all das, was noch entstehen wird

    Die "Freunde des Capitol Kinos" sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

    Unsere Arbeit können Sie mit einer Spende unterstützen:
    Freunde des Capitol Kinos e. V. IBAN: DE12 5225 0030 0050 0314 75 - Sparkasse Werra-Meißner
    Auf Anfrage per Mail erteilen wir Ihnen gern eine Spendenquittung.




    Und so erreichen Sie uns:
    Freunde des Capitol Kinos -
    Förderverein für Kultur und regionale Kommunikation e.V.

    Mühlstraße 16
    37213 Witzenhausen
    Telefon: 05542 71864

    per Mail: freunde@capitolkino.de

    Hier gibt es die Beitrittserklärung als PDF zum Download!

    Kino-Gutscheine


    Verschenken Sie tolle Kino-Momente! Selbstverständlich gelten die erworbenen Gutscheine sowohl in Witzenhausen als auch in Hann. Münden.

    Kinogutscheine sind erhältlich:


    • an der Kasse im Capitol Hann. Münden zu den Öffnungszeiten

    • an der Kasse im Capitol Kino Witzenhausen zu den Öffnungszeiten

    • im Reformhaus Walger (Walburger Str. 8, 37213 Witzenhausen)

      Die Gutscheine erhalten Sie in den Werten:
      6,00 Euro, 10,00 Euro und 15,00 Euro.


      Haben Sie noch Fragen, oder wünschen Sie andere Beträge?

      Dann erreichen Sie uns unter 05542 71864 (Kinobüro)
      oder im Capitol Hann. Münden 05541 7578475 (zu den Öffnungszeiten des Kinos)
      oder im Capitol Kino Witzenhausen 05542 5747 (zu den Öffnungszeiten des Kinos)
      oder über das Kontaktformular hier auf der Homepage.

    Viele Wege führen ins Capitol!

    Ideen für klimafreundliche Wege zum Capitol Witzenhausen:

    Mit dem Fahrrad:
    Großer Fahrradabstellplatz direkt vor dem Capitol

    Mit dem Bus:
    Linien 220 · 217 · 218 · 210
    Haltestelle Witzenhausen Markt oder Witzenhausen ZOB

    Mit der Bahn:
    Die Züge der Linien RE2 · RE9 · RB83 halten am Nordbahnhof in Witzenhausen.
    Von dort ist man in 20 Minuten zu Fuß im Capitol.

    Mit "Mobilfalt":
    Mit dem innovativen Mobilitätskonzept "Mobilfalt" des Nordhessischen Verkehrsverbunds NVV
    können Kinokunden Fahrgemeinschaften bilden und gemeinsam ins Kino fahren. Infos unter:[/b]

  • www.mobilfalt.de/


  • Mit dem PKW:
    Mühlstraße 16
    37213 Witzenhausen
    Zufahrt über Walburger Straße / Gelsterstraße
    Parkmöglichkeit: öffentlicher Parkplatz

    Gefällt Ihnen das Capitol?

    Dann zeigen Sie es doch auch mal anderen! Sie finden das aktuelle Programm und weitere Infos zum Kino auch bei facebook.

    Klicken Sie einfach mal hier:


    Viel Spaß im Kino wünscht
    das Capitol-Kinoteam

    Ohne Werbung Filme genießen...


    Das Capitol Kino Witzenhausen und das Capitol Hann. Münden sind werbefrei!

    In beiden Kinos zeigen wir vor dem Hauptfilm keine kommerzielle Werbung.