Wir zeigen heute,
Freitag, den 24.11.2017:


21:15:
Maudie

21:15:
David Lynch - The Art Life

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

 
 
Filmreihe Kirche im Kino: Mutmenschen - Gegen die Angst

Sophie Scholl - Die letzten Tage

Deutschland 2004,
Regie: Marc Rothemund

Frei ab 12 Jahren,
112 Minuten,
Prdikat: besonders wertvoll


Eintritt frei - Spende herzlich willkommen!


Pfeil Am Sonntag, 22. Oktober um 17.00 Uhr


Musikalisch wird der Filmgottesdienst von dem Fltenorchester der Evangelischen Kirchengemeinde Witzenhausen gestaltet, die Verbindung mit einem biblischen Text und inhaltliche Impulse bernimmt Dekanin Ulrike Laakmann.



Mnchen, Februar 1943: Die Widerstandsgruppe "Weie Rose" bereitet ihre nchste Aktion vor. Beim Verteilen von Flugblttern an der Universitt werden die Geschwister Hans und Sophie Scholl entdeckt und verhaftet. Es folgen tagelange Verhre, schlielich verurteilt sie der Volksgerichtshof in einem Schnellverfahren zum Tod. Insbesondere Sophie Scholls kompromisslose und couragierte Haltung bis zu ihrer Hinrichtung beeindruckt bis heute viele Menschen, schon zweimal wurde ihre Geschichte verfilmt. Nach der Wende 1989 wurden jedoch neue historische Dokumente aufgefunden - sie ermutigten den Regisseur Marc Rothemund, den Stoff erneut auf die Leinwand zu bringen. In seinem einfhlsamen Portrt der Widerstandskmpferin gewinnt die Frage nach dem politischen Engagement und der Zivilcourage jedes Einzelnen an beeindruckender Aktualitt.

Bei der Berlinale 2005 wurde "Sophie Scholl - Die letzten Tage" gleich mit zwei Preisen bedacht: Julia Jentsch gewann fr ihre Titelrolle den Silbernen Bren fr die beste Darstellerin. Der Regisseur des Films, Marc Rothemund, wurde mit einem Silbernen Bren fr die beste Regie geehrt.
 Offizielle Filmwebseite
chCounter: MySQL error!
SQL query:

Error number: 1142
SELECT command denied to user 'web381'@'localhost' for table 'CHC_TABLE_CONFIG'
Script stopped.