Wir zeigen heute,
Freitag, den 18.10.2019:


17:30:
Good Bye, Lenin!

17:30:
Joker

20:00:
Joker

20:00:
Systemsprenger

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Verrterin oder Heldin? Diese Frage wirft das hellsichtige britische Spionagedrama mit Judi Dench auf, inspiriert von der wahren Geschichte der englischen KGB-Agentin Melitta Norwood.

Geheimnis eines Lebens

USA 2019,
Regie: Trevor Nunn

Frei ab 6 Jahren,
102 Minuten

Eintrittspreis: 8,00 Euro,
ermigt: 7,00 Euro,
Kulturticket: 5,00 Euro


Pfeil DI 24.9. um 18.00 Uhr

Mittwoch ist Originaltag

PfeilMI 25.9. um 18.00 Uhr

Wir zeigen "Geheimnis eines Lebens" am Mittwoch, 25.9. in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.


Grobritannien im Jahr 2000: Die 87-jhrige Englnderin Joan Stanley (Judi Dench) lebt in ihrem Vorort-Huschen. Sie liegt ihre Gartenarbeitund ihren regelmigen Aquarellzeichenkurs. Eine ganz normale, bescheidene, unauffllige Rentnerin, so scheint es. Doch damit hat es ein abruptes Ende, als der MI5 vor der Tr steht und die alte Dame festnimmt, weil sie Geheimnisse an die Russen verraten haben soll. Standhaft weigert sich Joan jedoch bei den Verhren ihr bestgehtetes Geheimnis preiszugeben. Aber ein Sprung in ihre Jugend enthllt nach und nach, was sie jahrzehntelang verbarg.
1938: Als junge Frau studiert Joan (Sophie Cookson) in Cambridge Physik und verliebt sich in den ebenso attraktiven wie manipulativen Kommunisten Leo Galich (Tom Hughes), durch den sie die Welt in einem neuen Licht zu sehen beginnt. Wenige Jahre spter arbeitet sie whrend des Zweiten Weltkriegs, als Beamtin der britischen Regierung, fr ein geheimes Nuklear-Forschungsprojekt. Gleichzeitig realisiert die begabte Wissenschaftlerin zunehmend, dass die Welt im Krftemessen zwischen Ost und West kurz vor der gegenseitigen Zerstrung steht. Ihr Schlsselerlebnis: Die Atombomben-Abwrfe auf Hiroshima und Nagasaki. Danach erscheint es ihr unertrglich, an der Atomforschung beteiligt zu sein und einfach weiterzumachen wie bisher. Ihrer Meinung nach ist die einzige Option, dazu beizutragen, dass alle Lnder auf dem gleichen Stand sind und so die Sicherheit durch ein Gleichgewicht hergestellt ist. Konfrontiert mit der Frage, welchen Preis sie fr den Frieden zu zahlen bereit ist, muss die junge Frau whlen, ob sie Informationen geheim hlt, oder im Namen des Friedens quasi ihr eigenes Land verrt.
 Offizielle Filmwebseite