Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

 
 
Regisseur John Lee Hancock lsst in der unterhaltsamen Biographie die Welt und das Lebensgefhl der 50er und 60er Jahre wiederauferstehen. Und mitten drin Michael Keaton in einer seiner schnsten Rollen als Mann mit Weitblick und ohne Skrupel.

The Founder

USA 2016,
Regie: John Lee Hancock

Ohne Altersbeschrnkung,
115 Minuten

Eintrittspreis: 7,50 Euro,
ermigt: 6,50 Euro


Montag ist Originaltag:

The Founder

Pfeil MO 24.7. um 20.00 Uhr
in der englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln


Es war einmal ... eine wahre Geschichte: Im Mittelpunkt steht Ray Kroc, der Kopf hinter McDonald’s - der Macher, der Strippenzieher, das Urbild eines Managers. Regisseur John Lee Hancock und Autor Robert D. Siegel lassen in ihrer unterhaltsamen Biographie die Welt und das Lebensgefhl der 1950er und 60er Jahre wiederauferstehen. Und mitten drin Michael Keaton in einer seiner schnsten Rollen als Mann mit Weitblick und ohne Skrupel.

Der Vertreter fr Milchshake-Mixer Ray Kroc (Michael Keaton) hat Anfang der 1950er Jahre nur uert mige Erfolge vorzuweisen. Trotzdem gibt der charismatische Vollblutverkufer nicht auf und trumt den amerikanischen Traum. Als er zufllig von einem revolutionren Schnellrestaurant im kalifornischen San Bernardino hrt, wittert er die Chance seines Lebens. Trotz anfnglichem Widerstand der Betreiber, der Brder Mac (John Carroll Lynch) und Dick McDonald (Nick Offerman), gelingt es Ray durch Hartnckigkeit und Raffinesse, die Franchise-Rechte zu erwerben. Doch bis daraus ein erfolgreiches Fast-Food-Imperium werden kann, muss Ray noch unzhlige Hindernisse aus dem Weg rumen und unliebsame Entscheidungen treffen.

Ray Krocs Lebensgeschichte ist nicht nur ein gelungenes Biopic, sondern auch eine witzige Parabel ber das Land der unbegrenzten Mglichkeiten. Denn sie handelt von einem Mann, der vermutlich zu ca. 110 Prozent dem Idealbild des guten Amerikaners entsprach und der zwar extrem clever, aber nicht besonders nett war. Kein Wunder also, dass die McDonald’s Corporation nichts mit diesem Film zu tun haben mchte.
 Offizielle Filmwebseite
Nur noch einen Tag im Programm!
chCounter: MySQL error!
SQL query:

Error number: 1142
SELECT command denied to user 'web381'@'localhost' for table 'CHC_TABLE_CONFIG'
Script stopped.